Deine Entscheidung Leben zu wollen

Deine Entscheidung leben zu wollen!

Lebst Du so dahin und es ist Dir viel gleichgültig geworden ?

Du spürst gar nicht mehr richtig, was so um Dich los ist und irgendwie ist es mal wieder Zeit innerlich aufzuwachen ?


Entscheide Dich dafür leben zu wollen. Nimm alles an, was Dir im Leben geschieht und lerne daraus neu zu erwachsen.
Gut zu machen, was war und erwartungsfroh in die Zukunft zu blicken, mit dem was kommen möge.
Entdecke immer wieder Deine Träume neu, die seit Kindheitstagen vielleicht in Dir geborgen schlummern und
rufe sie neu in Dein Leben, entfache sie und gebäre sie in Deine Wirklichkeit.
Und schaue immer wieder hin, was sich darin schon für Dich offenbart hat,
was es noch neues zu entdecken gibt und was davon immer weiter getragen werden möchte.

Glaube immer an Dich & die Umsetzung Deiner eigenen Ziele & Wünsche!

Fragen an Dein Leben

Wie oft hast Du selbst schon die Entscheidung getroffen, ganz aus Deiner vollen Seele heraus zu leben?
Wie oft tanzt die Seele in Dir aus reiner Freude und bewegt sich ganz von selbst?
Jetzt ist wieder die Möglichkeit alles bisherige nochmal anzuschauen und Dich neu für den eigenen Tanz zu entscheiden,
mit allen Folgen, die daraus entstanden sind.
Mit dem Wissen, dass alles jetzt wieder für das eigene Wohlergehen gewandelt werden kann.

  • Du kannst jetzt die richtigen Worte sprechen,
  • Du kannst jetzt eine Entschuldigung aussprechen und eine neue Möglichkeit sich ergeben lassen, dass es sich wieder richten kann.
  • Du kannst jetzt ein Schritt in die Richtung setzen, die ein Schritt näher zu Deinem Traumleben führt.
  • Du kannst jetzt jeden Tag, jeden Augenblick neu beginnen, neu schöpfen.
  • Du kannst alles immer wieder neu, anders und gut machen, damit es gut wird!

Lebe Dich

Jeden Augenblick in dem Du Dein inneres Kind wiederbelebst, ist in Dir ein Gefühl von gefühlter Ewigkeit und
mit der Zeit wird dieser Augenblicke immer mehr Deine Wirklichkeit.

Möge jede herrliche Tat ein Spiegel in Deinem Herzen sein und aufgenommen im Buche Deines Lebens.
Auf dass Du jederzeit zurück greifen kannst, durch Deine Erinnerung.

Wie eine Blüte jedes Jahr auf ein Neues sich aus ihrer Knospe traut, um den Himmel und die Sonne anzulächeln und alle, die sie gerne erblicken mögen.
So sage auch Du: Ja zum Leben.

Entscheide Dich immer für das Leben und lebe fern vom Tod.

Meine Geschichte

Als ich 2012 im KH lag, dachte ich, was würde sein, wenn ich sterbe.
Wer würde sich an mich erinnern?
Doch überlegte ich, tat ich alles, was ich in meinem Leben tun wollte? War ich diejenige, die ich sein wollte?
Die ehrliche Antwort zu mir war: Nein. Ich lebte nicht das Leben, was ich wollte, ich lebte das Leben meiner Eltern.
In dem Augenblick entschloss ich mich, neu zu beginnen. Ich wollte alles tun, was mir möglich war, um aus dem alten Leben hinaus zu wachsen.
Daraufhin begann ich mit jedem einzelnen Atemzug jede meiner einzelnen Zellen in mir wieder zu beleben.

Comments

  1. Twicsy says:

    It’s a shame you don’t have a donate button! I’d definitely donate to this fantastic blog!
    I guess for now i’ll settle for bookmarking
    and adding your RSS feed to my Google account. I look forward to brand
    new updates and will share this blog with my Facebook group.

    Talk soon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.